SpectraDim MVC-16

Der Allesdimmer

Der MVC-16 ist ein voll konfigurierbarer Multikanal Niederspannungsdimmer für die Ansteuerung von Einzel LED, COB Modulen und LED Strips.

Bis zu zwei Netzteile sind im MVC-16 integriert. Es sind Netzteile mit 12V, 24V oder 48V Ausgangsspannung verfügbar. Jedes Netzteil stellt eine maximale Leistung von 350W zur Verfügung. Auch unterschiedliche Spannungen sind in einem Dimmer möglich.
Acht Ausgangsslots können mit unterschiedlichen Karten bestückt werden. Die Karte für Konstant-Spannung mit PWM Dimmung hat zwei Ausgängen wovon jeder max. 4 A treiben kann. Konstant-Stromkarten gibt es in einer Variante bis 1A bzw. 2A Maximalstrom, ebenfalls mit jeweils zwei Ausgangskanälen. Bis zu 16 unabhängige Ausgangskanäle sind somit möglich. Jede Ausgangskarte kann auf das erste oder das zweite Netzteil konfiguriert werden.

Die Dimmung erfolgt durch PWM mit 16bit und 3KHz Maximalfrequenz und ist somit HD tauglich. Der SpectraDimm MVC-16 ist 19“/1HE hoch.

Optional sind auch Montagewinkel für Wandmontage erhältlich.
Bedienen kann man den Dimmer über den userfreundlichen Dreh- Drückknopf und das sehr helle Schwarzweißdisplay. Es werden 8 und 16 Bit Modi unterstützt, dementsprechend werden 1/2/16/32 DMX Kanäle belegt.
Der SpectraDimm MVC-16 unterstützt RDM.
Derzeit ist der Dimmer mit DMX Eingang erhältlich. Weitere Eingangskarten sind demnächst verfügbar (KNX und Dali in Entwicklung).
Zur Unterstützung der kundenspezifischen Konfiguration steht ein Konfigurationstool auf Excel Basis zur Verfügung.

Datenblatt

Benutzerhandbuch

Produktnummer: 60000099100